Leitbild und Zukunftswerkstatt

Bei der Zukunftswerkstatt, die im Dezember 2016 und Januar 2017 stattfand, wurden folgendes Leitbild und die nachstehenden Leitsätze festgesetzt:

Leitbild:

Unser CVJM soll ein Garten sein

  • christliche Mitte
  • wachsen
  • bewegen
  • wohlfühlen
  • geschützt
  • offene Türen
  • gestalten
  • ernähren

 

Leitsätze:

  1. Wir vom CVJM Ronsdorf leben davon, dass Christus uns immer wieder begeistert und stärkt – spürbar für unsere Mitmenschen.
  2. Wir behalten die vertrauensvolle Zusammenarbeit von Vorstand und Mitarbeitenden und Mitgliedern.
  3. Wir brauchen den Mut zum Experiment und die Freiheit, Fehler zu machen.
  4. Wir brauchen in Ronsdorf aktuelle, jugendorientierte und interessante Angebote.
  5. Wir brauchen Fantasie, Überwindung und Strategien, um Menschen zu erreichen – sowohl in der Kommstruktur als auch in der Gehstruktur.
  6. Wir müssen nicht an alten Strukturen hängen bleiben, wenn wir etwas Neues um der Menschen willen wagen und ausprobieren wollen.
  7. Wir unterstützen die Mitarbeitenden bei der Stärkung ihrer individuellen Gaben zur Gestaltung der aktuellen CVJM-Arbeit.

 

Darüber hinaus wurden die folgenden Handlungsfelder angefangen zu bearbeiten:

Handlungsfelder:

1. Handlungsfeld: Mitarbeitergewinnung/Motivation

  • Ziel: Wir wollen Mitglieder und Gruppenteilnehmer über ihre Gaben und Begabungen für eine aktive Beteiligung für das Angebot des CVJM Ronsdorf gewinnen bis zu den Sommerferien.
  • Anwalt: Burkhard Meister
  • Inhaltliche Ideen: Fragebogen/persönliche Ansprache/Veranstaltung (evtl. externe Moderation)
  • Bedarfe: Zeit, Teilnehmer
  • Überprüfung: Ende September durch MAK

2. Handlungsfeld: Zielgruppe

  • Zielgruppe: Vereinsfamilie
  • Familienfreizeit (Wochenende oder 1 Woche)
  • Altersübergreifend, gemeinschaftsfördernd, erlebnisorientiert, zum Auftanken, attraktiver Ort, offen für Gäste
  • Terminiert: Sommer-Herbst 2018
  • Anwalt: Hans Würzbach
  • Inhaltliche Ideen: Glauben leben und Gemeinschaft erfahren
  • Bedarfe: Organisation, Planung, Finanzierung, Mitarbeiter

3. Handlungsfeld: Außenwirkung:

  • Ziel: positive kontinuierliche Außenwahrnehmung mit folgenden Kernbotschaften:
    • christlicher Verein
    • Offen und gastfreundlich für Jeden
    • Jeder darf mitmachen
    • wertschätzender Umgang miteinander
    • fest mit Ronsdorf verwurzelt
  • Anwalt: Julian Hannes
  • Konkrete Maßnahmen:
    • Fragebogen erstellen für Mitglieder und Ronsdorfer
    • Verteilen: über Monatsanzeiger; bei Jahreshauptversammlung (18.03.2017), in der Stadt (bis 30.03.2017), Online (bis 30.03.2017), Presse? (bis 30.03.2017), Firmen (bis 30.03.2017)
    • Rückmeldungen auswerten: Rückmeldungen müssen bis 30.04.2017 eingetroffen sein; Auswertung bis 30.05.2017
    • Öffentlichkeitsarbeit: konkret benennen und takten
    • Erfolg messen anhand von: Mitglieder- und Teilnehmeranzahl (2018/19), 2. Umfrage (2019)

 

Wie geht’s weiter?

  • Handlungsfelder werden weiter bearbeiten
  • Weitere wichtige Handlungsfelder werden mit der Zeit erarbeitet
  • Leitbild grafisch darstellen
  • Angebote des CVJM an Leitbild und Leitsätzen messen und ggfs. ausrichten
  • Zukunftswerkstatt und die erarbeiteten Ziele in regelmäßigen Abständen überprüfen

Lust mitzumachen? Dann sprich uns an, entweder einen der Anwälte oder den Vorstand 🙂

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen